Geführtes Ponyreiten auf Gläserkoppel

Ponyreiten mit Lizzy
Ponyreiten mit Lizzy

Unser Angebot:

Eltern oder andere Erwachsene führen „Ihre“ Kinder selbst auf unseren ruhigen Ponys durch die Natur. Ein Ponyreitgurt mit Griff und ein weiches Pad auf dem Ponyrücken sorgen für Sicherheit. Wir freuen uns über Kinder ab ca. 3 Jahren als „Ponyreiter“ (Ausnahmen sind selbstverständlich möglich). Für größere bzw. ältere ReiterInnen haben wir auch größere Pferde.

 

Zeiten:

Täglich zwischen 9.00 Uhr und 19.00 Uhr möglich (auch Sonn- und Feiertags), im Winter so lange es draußen hell ist. Gerne vorher einmal anrufen.

 

Anmeldung:

Sie können uns an 7 Tagen die Woche erreichen, um einen Termin zu vereinbaren; gerne telefonisch. Es ist möglich, auch spontan auf den Reiterhof zu kommen und sich im Büro anzumelden. Wir bringen Sie dann auf den Weg.

 

Es besteht auch die Möglichkeit, nach einer halben Stunde Ponyreiten spontan und selbst zu entscheiden, das Ponyführen um weitere 30 Minuten zu verlängern und später im Büro 4 € nachzuzahlen. Diese Option
bitte vorher ansprechen!

 

Nach dem Ponyführen:

Wenn das Pony nicht selbständig versorgt werden kann, bitte auf dem Hof oder in der Anmeldung Bescheid sagen. Nach diesem kleinem Studium viel Spaß!

 

Lust auf mehr?

Fragen Sie gerne im Büro nach unseren vielfältigen Möglichkeiten für Sie und Ihre Kinder.

Was kostet das geführte Ponyreiten?

1/2 Stunde 12,- €
1 Stunde 16,- €

Wichtige Tipps:

- Wer das Pony führt, hat unbedingt festes Schuhwerk an.

- Eine Kappe auf dem Kopf des Reiters ist Pflicht (Kann gerne kostenlos geliehen   

  werden).      

- Es wird generell mit Halfter geführt! Den Führstrick bitte nicht um die Hand wickeln.

- Wir zeigen Ihnen gern den korrekten Umgang und das Führen.

- Es wird grundsätzlich nur im Schritt auf der linken Ponyseite geführt.

- Jeder Führende nimmt nur ein Pony an die Hand!

- Das Pony wird nicht losgelassen!

 

Weitere Tipps:

Die Reitzeit beginnt, wenn der/die ReiterIn auf dem Pony sitzt. Gegenseitige Rücksichtnahme auf andere Verkehrsteilnehmer versteht sich sicher von selbst.

 

Bevor es richtig losgeht, dürfen Sie gerne eine Proberunde um unseren Ponystall drehen.

 

 

 

 

 

Ponyführ-Möglichkeiten:

 

Gerne dürfen Sie auf der Sandstraße führen, der Reitweg daneben ist nur Stellenweise zum Führen geeignet. Bei guten Wetter- und Bodenverhältnissen kann in einer freien Außenreitbahn oder auf dem Reitgelände am See geführt werden. Ab 1 Stunde Ponyführen lohnt es sich, durch den nahegelegenen Wald zu gehen. Wünsche und Möglichkeiten bitte vorher absprechen.

 

 

Gläserkoppel auf facebook

Reitangebote

Einzelstunde

Dressur, Springen, Bodenarbeit, Longenarbeit, Sitzkorrektur, ...wir haben für jede/n Reiter/in, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, das passende Angebot.


Weitere Infos hier

Reitangebote

Gruppenunterricht

Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene, für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene.


Weitere Infos hier

Reitangebote

Ausritte auf Gläserkoppel bieten wir täglich und auch nach individueller Absprache für Anfänger und Fortgeschrittene an. Vom einfachen Schrittausritt bis zum anspruchsvollen Geländeritt ist Vieles möglich...

 

Weitere Infos hier

Voltigieren für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Kutschfahrten auf Gläserkoppel

Von der gemütlichen Familienkutschfahrt bis zur Hochzeitsfahrt ist bei uns Vieles möglich.

 

Weitere Infos hier